Beruhigt

einschlafen

Qualitäts Funk Rauchwarnmelder von Falcon Sicherheit

Leben retten - Sachwerte schützen -

 

Rauchwarnmelder für 10 Jahre als Stand-Alone Lösung, oder funkvernetzte Rauch-Wärmewarnmelder.

 

 

Schnell, sauber, zuverlässig. Mit FALCON SICHERHEIT 

FALCON Techniker sind nach DIN 14676 zertifiziert und führen damit den Kompetenznachweis für die Planung, Einbau und Instandhaltung von Rauchwarnmeldern.

DIN
DIN
14676
EN 14604

FALCON garantiert, echte Qualität 

 

- 10 Jahre Garantie

- 10 Jahre Batterielebensdauer

- Maximale Fehlalarmsicherheit

FALCON SICHERHEIT Rauchwarnmelder

Manueller Hausalarm 

 

Der Handfeuermelder kann als manueller Hausalarm und als Funk-Schnittstelle zu externen Systemen eingesetzt werden. Im Brandfall wird der Alarm direkt an die Notrufleitstelle weitergeleitet.

 

Die Perfekte Lösung für

 

- Mehrfamilienhäuser

- Kindergärten

- Kindertagesstätten

- Schulen

- Pensionen

- Tiefgaragen

Rauchmelderpflicht in Deutschland 

 

In vielen Bundesländern greift bereits die Rauchwarnmelderpflicht für privat Wohn-

 me. Diese ist in den jeweiligen 

andesbauordnungen verankert.

 

Weitere Länder bereiten bereits

entsprechende Regelungen vor.

Jede Landesbauordnung beinhaltet

folgende Grundsätze:

 

-In Wohnungen müssen Schlafräume und     Kinderzimmer sowie Flure, über die               Rettungwege von Aufenthaltsräumen           führen, jeweils mindestens einen                   Rauchwarnmelder haben.

 

-Die Rauchwarnmelder müssen so                 eingebaut und betrieben werden, dass         Brandrauch frühzeitig erkannt und                 gemeldet wird.


 

Funkvernetzung von Rauchwarnmeldern

 

In größeren bzw. mehrstöckigen Objekten

werden bevorzugt Funk-Rauchwarnmelder eingesetzt, um eine flächendeckende Alamierung zu gewährleisten. Ein Rauch-

warnmelder mit einem Funkmodul, sendet das Alarmsignal an alle sich im Netzwerk

befindenen Rauchwarnmelder.

 

Sammelalarm

 

Für die gezielte Alamierung inkl. Alarmaufschaltung auf die Notrufleitstelle. Damit kann unter anderem 

das Alarmsignal eines Brandes aus einer Wohnung in das gesamte Treppenhaus weitergeleitet werden oder umgekehrt.